World Library  


Add to Book Shelf
Flag as Inappropriate
Email this Book

Antisemitismus, Großstadtfeindlichkeit Und Reaktionäre Kapitalismuskritik in Der Deutschsprachigen Geographie Vor 1945 : Volume 69, Issue 3 (08/10/2014)

By Michel, B.

Click here to view

Book Id: WPLBN0004008857
Format Type: PDF Article :
File Size: Pages 10
Reproduction Date: 2015

Title: Antisemitismus, Großstadtfeindlichkeit Und Reaktionäre Kapitalismuskritik in Der Deutschsprachigen Geographie Vor 1945 : Volume 69, Issue 3 (08/10/2014)  
Author: Michel, B.
Volume: Vol. 69, Issue 3
Language: English
Subject: Science, Geographica, Helvetica
Collections: Periodicals: Journal and Magazine Collection, Copernicus GmbH
Historic
Publication Date:
2014
Publisher: Copernicus Gmbh, Göttingen, Germany
Member Page: Copernicus Publications

Citation

APA MLA Chicago

Michel, B. (2014). Antisemitismus, Großstadtfeindlichkeit Und Reaktionäre Kapitalismuskritik in Der Deutschsprachigen Geographie Vor 1945 : Volume 69, Issue 3 (08/10/2014). Retrieved from http://www.ebooklibrary.org/


Description
Description: Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Geographie, Wetterkreuz 15, 91058 Erlangen, Germany. In der Forschung zur Geschichte der Geographie besteht eine auffällige Leerstelle bezüglich antisemitischen Denkens vor 1945. In diesem Beitrag wird versucht die Rolle und Funktion antisemitischer Elemente in der deutschsprachigen Geographie des Landschaftsparadigmas vor 1945 nachzuzeichnen. Es wird die These vertreten, dass die antisemitische Figur des Judentums als einem raum- und bodenlosen Volk, nicht nur tief in das geographische Denken eingelagert ist, sondern mit der seit 1918 stark antimodernen und abstraktionsfeindlichen Ausrichtung der Disziplin das Judentum gerade auch als Personifikation für die verhassten Momente von Modernisierung, Liberalismus und Urbanität fungiert. Wenn antisemitisches Denken im Vergleich zu nationalistischen und eurozentrischen Momenten auf den ersten Blick relativ unsichtbar erscheint, so liegt eine Ursache für diese geringe Sichtbarkeit im geringen Interesse landschaftskundlicher Geographie an Stadtgeographie und Prozessen der gesellschaftlichen Modernisierung.

Summary
Antisemitismus, Großstadtfeindlichkeit und reaktionäre Kapitalismuskritik in der deutschsprachigen Geographie vor 1945

Excerpt
Brüse, P.: Mühlheim a.d. Ruhr. Versuch einer Stadtgeographie, Köln (univ. Diss), 1926.; Aly, G. and Heim, S.: Vordenker der Vernichtung. Auschwitz und die deutschen Pläne für eine neue europäische Ordnung, Hamburg: Hoffmann und Campe, 1991.; Berg, N.: Landschaftskunde und Wirtschaftsgeographie: Akademischer Antisemitismus im Werk Siegfried Passarges in den 1920er und 1930er Jahren, Flusser Studies, 14, 1–15, 2012.; Berg, Nicolas (Hrsg.): Kapitalismusdebatten um 1990. Über antisemitisierende Semantiken des Jüdischen, Leipzig: Leipziger Universitätsverlag, 2011.; Bergmann, W.: Geschichte des Antisemitismus, München: C.H. Beck, 2011.; Bobek, H.: Das Judentum im osteuropäischen Raum. Betrachtungen zu dem gleichnahmigen Werk von P. H. Seraphim, Deutsches Archiv für Landes- und Volksforschung, 3/4, 697–706, 1993.; Böhm, H.: Carl Troll (1899–1975) – Wissenschaftler in der NS-Zeit, in: Zeitumstände und Forschungsperspektiven, Herausgeber: Winiger, M., Carl Troll: Sankt Augustin: Ansgard, 1–99, 2003.; Böhm, H.: Geographie, in: Kulturwissenschaften und Nationalsozialismus, Herausgeber: Elvert, J. und Nielsen-Sikora, J., Stuttgart: Franz Steiner, 359–389, 2008.; Borgman, F.: Palästina, Birobidjan oder Madagaskar? Eine geopolitische Untersuchtung, Zeitschrift für Geopolitik, 16, 1–10, 1939.; Burghöfer, F.: Die Großstädte im Lebensstrom des deutschen Volkes, in: Bevölkerungsbiologie der Großstadt, Herausgeber: von Eickstedt, E. F., Stuttgart: Ferdinand Enke, 41–55, 1941.; Diner, D.: \glqq}Grundbuch des Planeten\grqq Zur Geopolitik Karl Haushofers, {Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte, 32, 1–28, 1984.; Eisel, U.: Moderne Geographie mit atavistischen Methoden. Über die undeutliche Wahrnehmung eines deutlichen Paradigmas, in: Klassische Geographie. Geschlossenes Paradigma oder variabler Denkstil? Eine Kritik von Ulrich Eisel und eine Replik von Hans-Dietrich Schultz, Herausgeber: Eisel, U. und Schultz, H.-D., Berlin: Geographisches Instut der Humboldt-Universität zu Berlin, 1–37, 2008.; Frenzel, K.: Die Deutsche Stadt im Mittelalter als Lebensraum, in: Stadtlandschaften der Erde, Herausgeber: Passarge, S., Hamburg: Friederichsen, de Gruyter & Co., 15–28, 1930.; Gradmann, R.: Süddeutschland. Mit 49 Textabbildungen und 43 Tafeln und Karten, Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1956 [1931].; Hagen, J.: The Most German of Towns: Creating an Ideal Nazi Community in Rothenburg ob der Tauber, Annals of the Association of American Geographers, 94, 207–227, 2004.; Hard, G.: Eine politisierte Disziplin, Geographische Zeitschrift, 81, 124–128, 1993.; Harmsen, H. and von Loesch, K.: Das bevölkerungspolitische Programm Mussolinis: \glqq}Entvölkerung der Städte\grqq und \glqqVerländlichung{\grqq, Zeitschrift für Geopolitik, 123–125, 1933.; Harvey, D.: The Condition of Postmodernity – An Enquiry into the Origins of Cultural Change, Oxford: Basil Blackwell, 1989.; Hellpach, W.: Mensch und Volk der Großstadt, Stuttgart: Ferdinand Enke, 1939.; Heske, H.: \glqq... und morgen die ganze Welt ...\grqq Erdkundeunterricht im Nationalsozialismus, Giessen: Focus, 1988.; Heinrich, H.-A.: Politische Affinität zwischen geographischer Forschung und dem Faschismus im Spiegel der Fachzeitschriften, Giessen: Selbstverlag des Geographischen Instituts der Justus Liebig-Universität Giessen, 1991.; Holz, K.: Die Gegenwart des Antisemitismus, Islamistische, demokratische und antizionistische Judenfeindschaft, Hamburg: Hamburger Edition, 2011.; Jensen, U. and Schüler-Springorum, S.: Gefühle gegen Juden. Die Emotionsgeschichte des modernen Antisemitismus, Geschichte und Gesellschaft, 39, 413–442, 2013.; Kauders, A.: Antisemitismus als Selbsthingebung, oder: Der Kampf gegen den \glqq}jüdischen Rationalismus\grqq, {Geschichte und Gesellschaft, 39, 502–526, 2013.; Kost, K.: Anti-Semitism in German geography 1900–1945, Geojournal, 46, 285–291, 1998.; Kost, K.: Großstadtfeindlichkeit im Rahmen deutscher Geopolitik, in: Geopolitik. Grenzgänge im Zeitgeist, Herausgeber: Di

 

Click To View

Additional Books


  • Die Brachlandentwicklung Im Obergoms 197... (by )
  • Climate Change and Snow Tourism in Austr... (by )
  • Through Foucault to a Political Geograph... (by )
  • The Significance of Territory : Volume 6... (by )
  • Möglichkeiten Und Grenzen Der Selbsthhil... (by )
  • Le Peuplement Paléolithique Et Mésolithi... (by )
  • Die Optimale Ausrichtung Des Sonnenkolle... (by )
  • Wandlungen Der Japanischen Verkehrsstruk... (by )
  • Die Neuen Oberstufenatlanten Des Geograp... (by )
  • Diskussion Zum Vortrag Günther Beck : Vo... (by )
  • Wie Sag Ich's Der Bevölkerung? : Evaluat... (by )
  • Structuration D'Un Espace Migratoire : L... (by )
Scroll Left
Scroll Right

 



Copyright © World Library Foundation. All rights reserved. eBooks from World eBook Library are sponsored by the World Library Foundation,
a 501c(4) Member's Support Non-Profit Organization, and is NOT affiliated with any governmental agency or department.